VOLKSBANK ETTLINGEN ALTSTADTLAUF 2017

fällt Sanierungsarbeiten auf der Schöllbronner Straße zum Opfer

Der seit 13 Jahren stattfindende Volksbank Ettlingen Altstadtlauf muss in 2017 leider ausfallen.  

Grund sind umfangreiche Bau- und Sanierungsarbeiten in der Schöllbronner Straße, die eine Vollsperrung über einen längeren Zeitraum notwendig machen. Nach intensiven Gesprächen und Überlegungen zwischen den Veranstaltern Volksbank Ettlingen eG, SC88 Bruchhausen e.V., Stadtwerken Ettlingen GmbH und dem Ordnungsamt der Stadt Ettlingen wurde diese Entscheidung getroffen. "Bedauerlicherweise gibt es keine alternative Laufstrecke, sodass wir zu diesem Schritt gezwungen sind", so der Sprecher des Vorstandes der Volksbank Ettlingen eG, Wolfram Trinks. 

Sowohl die Stadtwerke Ettlingen GmbH als auch die Stadt Ettlingen werden neben der Gas- und Wasserversorgung auch die Asphaltdecke erneuern, sodass die Schöllbronner Straße im Mai / Juni 2017 für mehrerer Wochen gesperrt sein wird und der Volksbank Ettlingen Altstadtlauf deshalb nicht stattfinden kann.  

"Für das Jahr 2018 ist die 14. Auflage des Volksbank Ettlingen Altstadtlauf wieder fest im Terminkalender vorgesehen", so Wolfram Trinks weiter.